Erster Start Turbine

Kero rein, Knüppelwege programmieren, testen und los. Die Turbine startete beim ersten Versuch ohne Probleme. Alles funktionierte perfekt und die Anleitung ist verständlich erklärt. An dieser Stelle mal ein Lob an die Turbinencrew von Alfred Frank. Echt tolle Betreuung und Service…

Beim 2. Start der Turbine machte ich dann gleich noch ein paar Rollversuche ums Haus mit anschliessender Fotosession.

Jetzt kommen noch kleinere Arbeiten wie Tankentlüftung sauber einbauen, Schläuche sichern, Cockpiteinbau und Pilotenpatzierung.

[stream provider=video base=x:/www.ginter.ch/wordpress/wp-content/uploads/videos/ flv=Erster%20Rollversuch.mp4 hd=Erster%20Rollversuch.mp4 embed=false share=false width=450 height=253 dock=true controlbar=over bandwidth=high autostart=false /]

Posted in Allgemein, L-39 | / Tagged , , , , , , , / | 2 Comments

Viel Arbeit

Am Schluss sieht immer alles so einfach aus…jedoch sind auch hier viele Baustunden noch zu machen. Pneumatik, Beleuchtung, Tankanlage, Elektronik. Man arbeitet hart am Ziel…

Lipo 3700 2S Stromversorgung   Elektronik

Lipo 3700 2S und 3S 3300 auf anderer Seite.

2. Höhenruder Servo eingebaut.

Abdeckungen Luftbremse

PET Plate erhitzt und tiefgezogen.

Die schöne Biene eingebaut.

Beleuchtung fertig eingebaut.

Provisorische Verschlauchung. Blauer Schlauch wird ausgetauscht, Tankbelüftung kommt auf Rumpfunterseite.

Posted in Allgemein, L-39 | / Tagged , , , , , , , / | Leave a comment

Der Briefkasten

Ivo’s drittes Projekt.

Posted in Allgemein, Ivo's / Leo's Projekte | / Tagged , , , , , , / | 4 Comments

Mal einige Bildli

Der Bau ist voll im Gange.

 

 

Posted in Allgemein, L-39 | / Tagged , , , , , , , / | Leave a comment

Erstflug

Vor dem Erstflug merkte ich noch, dass sich  die Motorenplatte wie beim Vorgänger gelöst hatte. Dies ist die Holzplatte in der Rumpfspitze, wo die Einschlagmuttern für den Motor drin sind. Das gleiche Problem hatte ich schon beim ersten Modell. Wurde in diesem Fall vom Hersteller in der Zwischenzeit nicht verbessert. Habe diese nun mit Epoxy an den Seitenrändern befestigt.

Auf zum Erstflug…und der ist ohne Probleme geglückt mit anschliessender perfekten Landung. Macht wieder voll Spass dieses Modell. Danach noch der offizielle Fototermin.

Vor dem Erstflug auf dem Flugplatz…man weiss ja nie…

Und noch von der anderen Seite

Der Einbau der Elektronik / Pneumatik

Fototermin im Garten mit lebendem Massstab zum Grössenvergleich. Gesamtlänge Massstab etwa 1.35m

Fototermin zum Zweiten

Hier noch einige Angaben:

ESM (Planet Hobby) Pilatus PC-21

Spannweite 1800mm
Gewicht: 8600g ohne Akku

Akku: 12S 2*6S 5000mA

Motor Leopard LC8072 220Kv 5500W

Regler KingKong 120A

Propeller 18*10 3-Blatt

Posted in Allgemein, PC-21 ESM | / Tagged , , , , / | Leave a comment

Die Biene

Heute kam der Koffer mit dem Kerosinverdampfer für die L-39.

Kerosinverdampfer: Frank Turbine FT-220 mit ~20kg Schub.

Posted in Allgemein, L-39 | / Tagged , , , , , , , / | Leave a comment

Einbau Pneumatik und Elektronik

Habe einige Veränderungen und Verbesserungen vorgenommen, konnte aber die Kabelstränge übernehmen, was viel Lötarbeit ersparte. Der Pilot  Fridolin C. Rasch hat auch wieder platzgenommen und ist nach der Genesung wieder Einsatzbereit. Er kriegt definitiv eine zweite Chance. Dies nicht weil er gut ….sondern  in der Anschaffung  teuer war.

Ansicht Stromversorgung und Lufttank.

Einbau RC, Beleuchtung, Stromversorgung und Pneumatik für Fahrwerk und Bremse.

Pilot Fridolin C. Rasch…ein Mann….eine Maschine…eine Gravitation….und eine Grenze…der Boden.

 

Posted in Allgemein, PC-21 ESM | / Tagged , , , , / | Leave a comment

Liebes VBS, lieber Ueli…

Beschaffung eines neuen Flugzeuges funktioniert so: Bedürfnisabklärung, Evaluation, und Abstimmung innerhalb eines Tages. Es wurde ein einstimmiges Ja in die Urne gelegt. Nach drei Tagen erfolgte auch schon die Lieferung des  kompletten  Fliegers. Der Gripen wird in der Schweiz wohl nie fliegen….mein neuer  hoffentlich in ein paar Wochen.  Die ausgeschriebene Stelle für einen Piloten konnte nach einer gründlichen Evaluation und Reinigung auch wieder besetzt werden.

 

Posted in Allgemein, PC-21 ESM | / Tagged , , , , / | Leave a comment

Time to say goodbeye

…und aus dem Handy ertönt: amazing grace

Meine Fernsteuerung hat ein bekanntes Problem. Der Gasknüppelweg fällt manchmal um 20% zurück. Dies war in letzter Zeit schon einige Male aufgetreten und konnte durch Abschalten/Einschalten oder dranklopfen  behoben werden. Bei starken Modellen machte die Leistungseinbusse keine Probleme jedoch bei diesem 10kg Modell schon.  Die Leistung fiel  plötzlich ab was beim Start der PC-21 zum Verhängnis wurde. Werde nun die T-12FG einsenden.

Posted in Allgemein, PC-21 ESM | / Tagged , , , , / | Leave a comment

Und es dreht!

Gebe ja zu, dass sich der Papi im Endausbau  auch noch eingebracht hat.  Der Durchhaltewillen und  das schöne Wetter waren aber schuld.

Ne ne, es gab keinen Schlechtwettertag in den letzten Wochen wo es  für den Sohn Sinn machte, in den Bastelraum zu gehen und zu schleifen. Übrigens, schleifen ist gemäss Ivo  völlig überbewertet wenn man das nicht mit der Maschine machen kann:-)

Aber Design und Farbgebung ist streng nach Vorgabe von Sohnemannes.

Und  die Windfahne hat auch  schon den ersten Gewittersturm heute  überlebt.


Posted in Allgemein, Ivo's / Leo's Projekte | / Tagged , , , , , , , , / | Leave a comment

Und noch ein Taburettli

Musste ja auch noch kommen….




Posted in Allgemein, Sonstiges | / Tagged , , , , , , / | Leave a comment

Gartenhauserweiterung

Das Gartenhaus (in einem früheren Blog beschrieben) brauchte noch einen Anbau für den Rasenmäher.

Planung: Wie immer keine

Projektleiter: Völlig überflüssig

Erbauer: Ich, A. Schrauber, K, Säge, G. Fluche, M. Eter und viele mehr….

Materiallieferung: 1001 Fahrt in den Baumarkt

Statik und Berechnungen: Sötti scho gaa…

Kosten: Wer spricht schon über Kosten??? Eh viel zu viel…

Kommentare: Man hätte sollen.., müsste man nicht…, wäre es nicht besser gewesen…,wieso hast du nicht…

Fazit: Real men don’t need instructions!




Posted in Allgemein, Sonstiges | / Tagged , , , / | Leave a comment

Neues Projekt

Posted in Allgemein, L-39 | Leave a comment

Musste ja so kommen…

Der Tisch dazu  musste auch noch gefertigt werden. Zusätzlich mit selbst lasierten Stühlen vom Schweden.  Auch der Tisch ist fertig:

Posted in Allgemein, Sonstiges | / Tagged , , , , , , / | Leave a comment

Yak-130 nach mind. 30 Flügen…

Macht auch nach 30 Flügen unheimlich Spass. Flugbild, Sound, Flugeigenschaften und Ausführung top. Habe mich mittlerweile mit der Flugzeit von 3 Min.  abgefunden. Auch mit der Leistung kann man sich arrangieren. Einzige Bedingung nach 3 Min. : Die Landung muss beim ersten Mal klappen sonst ist der Akku zu Tief entladen . Aber bei der Gutmütigkeit dieses Modells eh kein Problem.

 

Posted in Allgemein, YAK-130 | / Tagged , , , , , , , / | Leave a comment

Folgeaufträge

Kiste / Salontisch

Posted in Allgemein, Sonstiges | / Tagged , , , , , , / | Leave a comment

Fertisch oder doch nicht?

Die Eckbank ist jetzt fertig. Jedoch entsteht wie vermutet ein Folgeauftrag….

Eckbank gespachtelt

Lasiert und lackiert

Fertig in der Küche aufgestellt mit einem Tisch, welcher etwas falsch dasteht….

Posted in Allgemein, Sonstiges | / Tagged , , , , , , / | Leave a comment

Regierungsauftrag

Wiedermal ein Auftrag der Regierung. Der Wunsch: Eckbank auf Mass.

Ab in den Baumarkt und Holz einkaufen. Dazu gab’s natürlich als absolutes Muss für solche Arbeiten eine nigelnagelneue Kreissäge von Bosch.

 

 

Posted in Allgemein, Sonstiges | / Tagged , , , , , , / | Leave a comment

Vor dem Wind kommt die Farbe

Windradflugi gespachtelt.

 

 

Posted in Allgemein, Ivo's / Leo's Projekte | / Tagged , , , , , , , , / | Leave a comment

Rollout

Posted in Allgemein, F-14 | / Tagged , , , , , , , , , , , , / | 3 Comments