Fotos Modellbau

Allgemein

Modell welche nicht im Blog Beschrieben sind.

R.I.P

Abgestüzt, ausser Betrieb oder verkaufte Modelle

Heli

Heli meiner Sammlung

PC-21 Aerobel

Bauprojekt Holzbausatz PC-21 Aerobel

FA-18 R.I.P

F/A-18 Freewing

Drohne Gaui

Gaui 330 x Quadcopter

PC_21_ESM

Bauprojekt PC-21 ESM (RTF)

Extra 300 Red Bull

1.60m Elektro (RTF) Flitework

Edge-540 Kyosho Red Bull EPP R.I.P.

EPp Fertigmodell

Hughes 500

Umbau T-Rex 600 auf Flybarless

Katana

Katana 1.40m Elektro (RTF) Seb Art

BK-117

Vario BK-117 1.60m Rotordurchmesser Umbau auf Elektroantrieb

LongRanger

Longranger Graupner mit Uni 2000 Mechanik Umbau auf Elektroantrieb

Airwolf

Vario Airwolf mit Sky Fox Mechanik 1,5m Rotordurchmesser Umbau auf Elektroantrieb

Edge 540 Kyosho Red Bull

Elektromodell SQS von Kyosho

DC-3

Bauprojekt Holzbausatz Douglas DC-3 Top Flight

F-14

Bauprojekt Holzbausatz F-14 Matt Halton

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Sebastian on 16. Mai 2014 at 10:59

    Grüß dich.
    Habe jetzt mit viel Interesse deine Bilder angeschaut und mir auch den Baukasten auf jethangar angesehen! Wird mein nächstes winterprojekt werden. Hast du ein paar detailaufnahmen von der schwengmechanik usw? Wie fliegt sich der Vogel und werden bei angelegten Flügeln die Querruder abgeschaltet?

    Mit freundlichen Grüßen Sebastian

    • Bons4i on 16. Mai 2014 at 22:58
      Author

    Hallo Sebastian
    Habe wirklich bemerkt, dass ich dieses Thema vergessen hatte. Hier ist nun der Eintrag:
    http://ginter.ch/wordpress/?p=1715
    Zu beachten ist: Gesteuert wird der Vogel über Tailron also mit den Höhenrudern. Das funktioniert auch beim Original so. Jedoch hat das Original noch geteilte Klappen welche dann stufenweise innen abgeschaltet wurden und als Unterstützung dienten. Im Modell sind diese nur als Landeklappen gedacht. Wollte es ursprünglich auch mitmischen bei ausgefahrenen Flügenln, aber davor wurde mir abgeraten, da die Tailrons bestens funktionieren. Mein Vogel ist noch nicht geflogen. Wird er in den nächsten Monaten auch nicht. Er hängt momentan in meinem Treppenhaus an der Decke, solange bis das nächste Modell in komplettem Eigenbau fertig ist. Dann wird gewechselt.
    Grüsse Bruno

    • uwe on 9. Juni 2014 at 01:55

    Hallo Bruno

    kannst du mir bitte den Plan der F-14 zum Kopieren zur Verfügung stehlen

    LG uwe

    • Bons4i on 10. Juni 2014 at 00:37
      Author

    Hallo Uwe

    Der Plan ist nur in gedruckter Version 1:1 vorhanden. Ansonsten ist der Plan von Matt Halten das Original wonach der Plan gezeichnet wurde. Die Flügel basieren auch auf einem Plan aus dem Internet. Ich werde bei Gelegenheit mal eine Downloadarea einbauen mit allen Daten.
    Grüsse
    Bruno

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.